Der TAG <ul> beschreibt eine Aufzählungsliste, also eine Liste, bei der die Reihenfolge der Elemente nur eine untergeordnete oder keine Rolle spielt. (<ul>  unordered list / ungeordnete, unsortierte Liste.) 

Aufzählungslisten sind zum Beispiel von Bedeutung, um Produkteigenschaften oder Argumente für eine These übersichtlich darzustellen. Bei einer Aufzählungsliste werden die Listeneinträge von grafischen Browsern standardmäßig mit einem Aufzählungszeichen  "●" (Bullet)) versehen.

Aufzählungslisten eignen sich unteranderm sehr gut, um Navigationsleisten in Webseiten zu strukturieren.

 

<ul> 
<li> 
   Milch                   </li> 
<li>    Käse                    </li> 
<li>    Wurst                   </li> 
<li>    Limonade           </li> 
<li>    Windeln              </li> 
</ul>

Im Brwoser würde dies folgt aussehen:

  • Milch
  • Käse
  • Wurst
  • Limonade
  • Windeln

 

Das Verschachteln von Listen ist ebenfalls möglich. Zwischen <li> und </li> darf eine komplette weitere Liste stehen. Auch andere Listentypen (also <ul> und <ol> gemischt)  sind dabei erlaubt.

 

<ul>
        <li> Suchmaschinen
                                    <ul>
                                                    <li>Google</li>
                                                    <li>Bing</li>
                                                    <li>Ask.com</li>
                                   </ul>
                  </li>
                                                   <li> Kostenlose Mailserver
                                <ol>
                                                   <li>Yahoo</li>
                                                  <li>Web.de</li>
                                                  <li>GMX</li>
                                </ol>
               </li>
               <li> Was anderes </li>
               <li> Noch was anderes </li>
</ul>

Dies würde im Browser wie folgt aussehen:

  • Suchmaschinen
    • Google
    • Bing
    • Ask.com
  • Kostenlose Mailserver
    1. Yahoo
    2. Web.de
    3. GMX
  • Was anderes
  • Noch was anderes

 

Bei solchen Listen möchte ich nochmals auf  sauber geschriebenes HTML hinweisen. Natürlich kann man auch die Liste im Quellcode hintereinender schreiben dies erschwert abe im Nachgang die Fehler suche.

Wie eine Liste genau dargestellt wird, kann nicht  mit HTML beeinflusst werden. Die Browser benutzen Default-Formatierungen, um Listen darzustellen. Mit Stylesheets (css) kann man natürlich ganze Listen und ihre Listenpunkte jedoch nach Wunsch formatieren. Maßgeblich sind im hier beschriebenen Zusammenhang die CSS-Eigenschaften zur:

  • Listenformatierung

und auch die allgemeinen Eigenschaften:

  • Schriftbild
  • Textformatierung
  • Textausrichtung
  • Außenabstände
  • Innenabstände
  • Rahmen
  • Außenlinie
  • Hintergrundfarben und -bilder
© Systemschock. All Rights Reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen